Herzlich Willkommen beim

Musikverein 1905 Ober-Wöllstadt e.V.

  • vereint16.jpg
  • 2021-06-piccolinos.jpg
  • 20170408_111653.jpg
  • 20130917probe.jpg
  • 2018-Blaeserklasse.jpg
  • imauftrag.jpg
  • 2020banner.jpg
  • 2022Piccolinos960.jpg
  • 2018-Sommernachtskonzert.jpg
  • Wetzlar960.jpg
  • 20219-12-Weihnachtsfeier.jpg
  • Blaeserklasse2_960.jpg
  • KulturonTour.jpg
Featured

Jugendkonzert in Ober-Wöllstadt

- Ein Tag für die Musik -

Die Jugend des Musikvereins 1905 Ober-Wöllstadt lud am Sonntag, den 5. Mai mit hr2-kultur zusammen mit der hessischen Musikszene zu „Ein Tag für die Musik“ ein. Unter dem Motto „Hessen in Concert“ wurde in ganz Hessen verteilt Musik aller Genres präsentiert. Die Bläser AG, das Schülerorchester Piccolinos und das Jugendorchester Sound Factory des Musikvereins beteiligte sich mit seinem Jugendkonzert am Aktionstag. Das Ziel der hr2-kultur Initiative ist es, Aufmerksamkeit für hessische Musik zu schaffen. Kooperationspartner sind unter anderem das Hessische Ministerium für Wissenschaft und Forschung, Kunst und Kultur und der Landesmusikrat Hessen e. V.

Die Vorbereitung, Organisation, Begrüßung und Moderation des Wöllstädter Konzerts lag komplett in den Händen der jungen Musikerinnen und Musiker und ließ viele Zuhörer in die Römerhalle kommen. 
Viele Gesichter blickten zur Bühne und Musik erfüllte den Raum als das Blechbläserensemble mit Seven Nation Army den Nachmittag mit fulminantem Klang eröffnete. 
Die Bläser-AG, bestehend aus Schülern der Fritz-Erler-Grundschule in Wöllstadt, hat ihr Können mit dem bekannten Eskimolied, Old McDonald, Spannenlanger Hansel und der Sinfonie mit dem Paukenschlag unter Beweis gestellt. Ihr letztes Stück, Fluch der Karibik, haben sie zusammen mit den Piccolinos vorgeführt, und sodann die Bühne dem Schülerorchester überlassen.

Dieses begeisterte mit Funkytown, Spider-Rag sowie Havanna, das zum mitsingen und bewegen einlud. Im Anschluss trat ein Querflötenensemble auf die Bühne und verzauberte das Publikum mit ruhigen, melodischen Klängen. Es folgte das Jugendorchester Sound Factory mit bekannten Melodien von Taylor Swift und Journey und dieser Musik brachte das Orchester die Römerhalle zum Rocken. Mit dem bekannte Pokemon-Theme erinnerte man sich an das letzte Gaming-Music Konzert LevelUp.

 

Als Zugabe des Konzerts wurde die Sound Factory um die Piccolinos erweitert und sie zogen mit The Best of Queen das Publikum in ihren Bann. Der Applaus des Publikums bestätigte das tolle Engagement der Jungmusiker und zeigte, dass sich die Arbeit für diesen Nachmittag mehr als gelohnt haben.

Vorsitzender Christof Westerfeld dankte abschließend der Dirigentin Eva Henninger und den vielen jungen Organisatoren und Musikern. Im Anschluss ließen alle gemeinsam den Nachmittag bei Kaffee und Kuchen ausklingen.

 

-Die Pressemitteilung-

Der Musikverein ist bei „Ein Tag für die Musik“ dabei 

Am Sonntag, 5. Mai, gestaltet hr2-kultur zusammen mit der hessischen Musikszene wieder „Ein Tag für die Musik“. Unter dem Motto „Hessen in Concert“ wird über ganz Hessen verteilt Musik aller Genres präsentiert. Der Musikverein 1905 Ober-Wöllstadt beteiligt sich mit seinem Jugendkonzert am Aktionstag. 

Was gibt es Schöneres, als die Augen zu schließen, während im Hintergrund die Lieblingsmusik läuft?!

Große Welthits kommen auf die Bühne von Ober-Wöllstadt. Übrigens, Lieblingslieder kommen bei uns auch aus Hessen. Also seien Sie gespannt und kommen Sie vorbei. Wir freue uns auf ein kurzweiliges Konzert mit anschließendem gemütlichem Beisammensein mit Kaffee und Kuchen.

Es musizieren unsere Grundschul-Bläser AG unter der Leitung von Johanna Kattenborn-Klein und unser Schülerorchester Piccolinos und das Jugendorchester Sound Factory unter Leitung von Eva Henninger.

  1. Mai um 15 Uhr in der Römerhalle Ober-Wöllstadt

Das Jugendkonzert des Musikverein 1905 Ober-Wöllstadt e.V. ist eine von 101 Veranstaltungen bei „Ein Tag für die Musik“.

hr2-kultur stärkt Kultur in den hessischen Regionen 

Auch im Mai 2024 möchte hr2-kultur mit „Ein Tag für die Musik“ die musikalischen Aktivitäten in Hessen fördern und damit die große Vielfalt Hessens in Sachen Musik präsentieren. Der Aktionstag soll mehr Aufmerksamkeit erzeugen für die hessischen Musikerinnen und Musiker, Vereine, Institutionen und Initiativen, die sich für Musik aus und in Hessen engagieren.

hr2-kultur präsentiert die Veranstaltungen

Alle Veranstaltungen des Tages werden auf der hr2-Website und in einem umfangreichen Programmheft, das hessenweit verteilt wird, präsentiert. Außerdem begleitet der Hessische Rundfunk den Tag und sorgt so für mediale Präsenz. 

„Musikland Hessen“

ist ein Netzwerkprojekt unter der Federführung von hr2-kultur. Das Ziel der Initiative ist es, Aufmerksamkeit für hessische Musik zu schaffen. Kooperationspartner sind unter anderem das Hessische Ministerium für Wissenschaft und Forschung, Kunst und Kultur und der Landesmusikrat Hessen e. V.